Medizinische Geräte

Seit über 20 Jahren setzen wir unser Beschichtungsknowhow erfolgreich am Markt der medizinischen Geräte ein. Unsere Kernkompetenz liegt in der Integration von Saphir-Fenstern in optische medizinische Analysegeräte (hermetische Verpackung), beispielsweise für die Endoskopie. Wir produzieren hierfür u.a. lötbare Schichten und sterilisationsbeständige optische Filter für Kamerasysteme.

market icon
Job Coating Services
Services Top Shape Yellow

Antireflex Beschichtungen

Der Nachteil von Saphirglas ist sein sehr hoher Brechungsindex (1,77). Dies führt zu einer hohen Reflexion des einfallenden Lichts, größer als ca. 15% (ca. 7,5% pro Seite).

Die auf einer oder beiden Seiten der Linse oder des Saphirfensters aufgebrachten Antireflexionsschichten reduzieren diese Reflexion, um die Bildung von Geisterbildern zu vermeiden und die Intensität des durch das Endoskop übertragenen Lichtsignals zu maximieren.

Antireflexbeschichtungen werden sowohl auf Saphir als auch auf Mineral Glas aufgebracht. Das Portfolio der Blösch SA basiert auf 5 Antireflex Schichten, die im Bereich der Medizinprodukte eingesetzt werden:

Metallische funktionelle Schichten

Die Firma Blösch verfügt über umfangreiches Know-how in der Metallisierung von Teilen mit komplexen Geometrien. Ob Ihre Teile aus Saphirglas, Keramik oder Metall bestehen, es stehen mehrere Arten von metallischen Funktionsschichten zur Verfügung.

Die Realisierung einer Metallisierung mit Einsparungen gehört ebenfalls zu unseren Leistungen. Zu diesem Zweck stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der internen Zusammenarbeit (mechanische Werkstatt, Handaufkleber, Fotolithographie,…) zur Verfügung.

Antireflex Beschichtungen

AR VIS Schicht

  • Antireflex im sichtbaren Bereich
  • Möglichkeit zur Optimierung des Designs für verschiedene Einfallswinkel
  • 1- und 2-seitig anwendbar, oder in Kombination mit einer kratzfesten Antireflexbeschichtung.

AR VISIR Schicht

  • Antireflexion im sichtbaren und nahen Infrarotbereich
  • Möglichkeit zur Optimierung des Designs für verschiedene Einfallswinkel
  • 1- und 2-seitig anwendbar, oder in Kombination mit einer anderen Antireflexbeschichtung.

Autoklavierbare AR Schicht

  • Antireflex mit ausgezeichneter chemischer und mechanischer Beständigkeit
  • Beschichtung beständig bis >10'000 Autoklavenzyklen
  • Spektralbereich und Einfallswinkel der einstellbaren Antireflexionsschicht
  •  1- und 2-seitig anwendbar, oder in Kombination mit einer anderen Antireflexbeschichtung

UV-Schutzschicht

  • Zum Schutz von Strukturen, die gegen UV-Licht empfindlich sind.
  • 1- und 2-seitig anwendbar, kombinierbar mit einer Antireflexbeschichtung

Isolierschutzschicht

  • Transparente und hermetische Schicht zum Verkapseln von feuchtigkeitsempfindlichen Strukturen
  • Bietet auch eine ausgezeichnete Kratzfestigkeit

Metallische Funktionelle Schichten

Lötbare Beschichtung aus Gold oder Zinn

Um qualitativ hochwertige Baugruppen zu erhalten, ermöglicht Ihnen unsere einzigartige Technologie, die PVD und galvanische Abscheidung kombiniert, die Abscheidung lötfähiger Schichten für Gold-, Zinn- oder Kupferlötungen. Der Aufbau unserer PVD-Multilayer gibt uns die Möglichkeit, "Anti-Diffusionsschichten" einzubinden, die es uns ermöglichen, verschiedene Materialien durch Löten zu verbinden (z. B. Saphir, Keramik, Stahl).

Diese Technologie wird häufig verwendet, um die letzte Saphirlinse am Ende eines starren Endoskops durch Niedertemperaturlöten zu montieren. Die Baugruppe ist garantiert heliumdicht, autoklavierbar und erfüllt die Anforderungen der im medizinischen Bereich geltenden Vorschriften.

Nickelfreie lötbare Beschichtung

Um qualitativ hochwertige Baugruppen in hochkorrosiven Umgebungen oder aus allergenen Gründen zu erreichen, steht eine nickelfreie schweißbare Schicht zur Verfügung.

Spiegel Beschichtung

Blösch profitiert von der metallischen PVD-Beschichtungstechnologie, die die Abscheidung dünner Schichten mit hohem Reflexionsvermögen ermöglicht. Je nach Anwendung stehen mehrere Spiegelschichtvarianten mit oder ohne Einsparungen, auf Geometrien mit unterschiedlichen Biegeradien zur Verfügung.

Schwarzchrom Beschichtung

Blösch AG verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Abscheidung von schwarzen Beschichtungen auf Chrom- oder Kohlenstoffbasis. Diese dünnen Schichten sind absolut opak und können auf alle Glasarten aufgetragen werden.

Für medizinische Bildgebungsanwendungen verbessert eine Schicht aus Schwarzchrom, die um die Saphirlinse gelegt ist, den optischen Kontrast und die Bildqualität.

Diese Art von Schicht kombiniert sich perfekt mit schweißbaren Schichten.

Leitfähige Beschichtung

Es ist möglich, eine ultrafeine Elektrode mit oder ohne Einsparungen an einem nichtleitenden Glas- oder Keramikteil zu platzieren. Wir bieten Ihnen auch unser Know-how bei der Abscheidung von leitfähigen Beschichtungen verschiedener Art an.

  • Transparente ITO-Schicht für den elektromagnetischen Schutz
  • Au- oder Pd-Schicht für Hochtemperaturanwendungen
  • Au-Schicht auf RF-Kauterisationskeramik.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu:

Ich stimme zu.